Informationsabend „Wege nach dem Abschluss“ am SZN

 

InfoAbendAm Dienstag, d. 17.02.15 fanden Eltern und Schüler/innen des Schulzentrums Nord Gelegenheit, sich an der eigenen Schule über verschiedene Möglichkeiten nach der 9. oder 10. Klasse informieren zu können.

Als Referenten waren neben Frau Hinrichs, Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit auch der Ausbildungsleiter der Firma Hass & Hatje, Herr Blank, sowie Vertreter/innen der Beruflichen Schulen aus Pinneberg und Elmshorn eingeladen.

Nach einem kurzen, allgemeinen Überblick über die Arbeit der Berufsberaterin an unserer Schule stellte Herr Blank die Firma Hass + Hatje in Rellingen kurz vor und präsentierte die 12 (!) Ausbildungsberufe, die in seinem Haus angeboten werden. Schüler/innen und Eltern machte er aus Sichtweise eines Arbeitgebers wichtige und eher unwichtige Aspekte in der Bewerbung eines zukünftigen Auszubildenden deutlich und stellte in verschiedenen Situationen Beispiele anschaulich und kurzweilig dar.

Auch die Sicht der Auszubildenden stieß bei Schüler/innen und Eltern auf reges Interesse, und so hatten Herr Rutebeck und Herr Neumann, beides Auszubildene bei Hass + Hatje, als nächste das Wort. Sie schilderten ihre Erfahrungen in der Ausbildung in Schule und Betrieb und nannten aus ihrer Sicht wichtige Aspekte.

Nach einer ersten allgemeinen Fragemöglichkeit teilte sich die Gruppe zu zwei anschließenden Vorträgen auf. In der Mensa stellten Frau Reese und Frau Beckmann das Angebot der Beruflichen Schulen in Pinneberg vor, in der Pausenhalle waren Herr Lange und Herr May von den Beruflichen Schulen in Elmshorn an der Reihe. So wurde Schüler/innen und Eltern ein insgesamt recht umfassendes Bild über die schulischen Möglichkeiten geboten.

Anschließend war noch einmal ausführlich Gelegenheit mit allen Referent/innen über persönliche Fragen und Anliegen zu sprechen. Auch Frau Schmoecker vom Arbeitgeberservice ließ sich nicht die Gelegenheit entgehen, vor Ort mit Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften in Kontakt zu kommen.

Und auch beim Verabschieden waren alle Referent/innen noch einmal begeistert vom großen Zulauf und Anklang der Veranstaltung und zeigten sich interessiert, auch in den kommenden Jahren eine solche Veranstaltung wieder anbieten zu wollen. (Sz)

Blue joomla theme by Template Joomla